November
02. - 30.
Termine für Online Sitzung
03. - 05.
Lüneburg - Aufstellungen
18. - 19.
Krumbach - Aufstellungen
18. - 19.
Krumbach - Ahnen-Aufstellungen
26.
München - Aufstellungen
Dezember
01. - 22.
Termine für Online Sitzung
10.
Krumbach - Aufstellungen
Januar
08. - 31.
Termine für Online Sitzung
13. - 14.
Krumbach- Inneres Kind Aufstellungen
27. - 28.
München - Inneres Kind Aufstellungen
Hier können Sie sich zu unserem Newsletterverteiler anmelden.
Geben Sie dazu Ihre E-Mailadresse und Ihren Namen an
E-Mailadresse:

Ihr Name

 

Online-Vorträge als Video

 

Vorträge vor Ort

 

ONLINE-VORTRÄGE

 

Wege in ein Leben aus dem Herzen

Wünschen Sie sich im Leben mehr Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude? Möchten Sie in jedem Augenblick frei sein, Ihre Gefühle und Impulse wahrzunehmen und von Herzen glücklich zu sein?

Im Video Herzenstraining werden Sie Wege kennen lernen wie Sie Gesundheit und Lebensglück selbst hervorrufen können. Sie werden erkennen wie Sie dies bisher unbewusst blockieren.

Sie bekommen wertvolle Werkzeuge an die Hand, die Sie sofort im Alltag nutzen können.

Videoaufzeichnung Online-Vortrag vom 3.3.2013

Kosten: kostenlos!

Zum Video bitte hier klicken

zurück zum Anfang

 


Burnout oder Leichtigkeit - In die volle Kraft finden -
Mein Energiesystem kennenlernen und in Balance halten

Sind Sie innerlich angespannt, ausgelaugt und erschöpft, oder fühlen sich im Alltag überfordert? Macht Ihr Körper vermehrt mit Beschwerden auf sich aufmerksam?

Immer mehr Menschen erleben diese Situationen, in zunehmend jüngerem Alter. Viele versuchen sie lange Zeit zu verbergen. Zwingt ein Burnout dann in die Ruhe, hat dies oft weitreichende Folgen. Berufliche, gesellschaftliche und finanzielle Nachteile können folgen.  Dies muss nicht so kommen!

Wenn Sie sich mehr Lebensenergie, Gesundheit und Klarheit wünschen, dann lohnt es sich, Ihr inneres Energiesystem kennen und verstehen zu lernen. Sie erfahren, wie Sie Balance im inneren Energiesystem herstellen und erhalten. Eine Voraussetzung für dauerhaft anhaltende, physische und psychische Stabilität oder Heilung. Es geht nicht um allgemeine Tipps zu Ernährung und Bewegung, sondern um unbewusste innere Mechanismen, die Sie selbst in der Hand haben.

Sie erhalten wertvolle Werkzeuge, die Sie sofort im Alltag nutzen können.  

Videoaufzeichnung Online-Vortrag vom 26.3.2013

Eintritt: 15,- EUR


zum Video bitte hier klicken

 

zurück zum Anfang 


 

VORTRÄGE VOR ORT

 

 

Was will mir mein Körper sagen

Unser Körper ist ein wahres Wunderwerk. Billionen von Zellen arbeiten auf wunderbare Weise zusammen. Wenn er mit Symptomen auf sich aufmerksam macht, stehen wir selbst ihm oft ratlos gegenüber. Dann suchen wir den Rat eines Spezialisten, eines Arztes oder Therapeuten. Wie einen Gegenstand geben wir ihn zur Wartung oder Reparatur.
Wer zu dieser Hilfe auch selbst seinen Körper und die Botschaften die er gibt, hören und verstehen will, erhält über diesen Vortrag wichtige Einsichten und Möglichkeiten an die Hand, wie die Beziehung zum eigenen Körper zu einem freundschaftlichen Verhältnis werden kann. Der Körper als Freund oder Freundin, mit dem man redet, dem man vertraut, dem man zuhört, mit dem man sich streitet und wieder versöhnt. Dazu ist es nötig, ihn kennenzulernen und zu verstehen. Mach deinen Körper zu Deinem Freund, denn er dient dir mit großer Liebe.

Jedes Symptom und jede Krankheit ist ein Bote mit einem Brief in der Hand. Er fragt: Willst Du ihn lesen?

Auf diesem Vortrag werden Sie einige Seiten hören aus diesen Briefen.

Termine

zurück zum Anfang

 

Lust und Frust - Wie wir selbst unser Leben erschaffen

Auf vielen Ebenen nehmen Gegensätze rasant zu und werden immer deutlicher sichtbar. Höchstleistung und Erschöpfung, Übermut und Resignation, Bedürftigkeit und Überfluss, Hoffnung und Trostlosigkeit, Mut und Unmut, Aggression und Ohnmacht, Wahrheit und Lüge, sind zu bekannten Begleitern des Lebens geworden. Täglich lesen oder hören wir davon, erreichen uns die Bilder über die Medien. Mit der natürlichen Freude und Lust am Leben tun wir uns oft schwer, Lust und Frust wechseln sich immer schneller ab. Wir Menschen sind gut geübt im Produzieren von Problemen und wundern uns, wenn sie uns über den Kopf wachsen.

Im Vortrag werde ich aufzeigen, wie wir Lust und Frust selbst in uns erschaffen und wie wir beide dauerhaft für Freude am Leben nutzen können.

zurück zum Anfang

 

Wie Paare zueinander finden – Das Leid in der Liebe

Wir Menschen haben ein großes Bedürfnis nach Gemeinsamkeit. In der partnerschaftlichen Liebesbeziehung erhoffen wir die Erfüllung dieses urmenschlichen Bedürfnisses. Doch in vielen Beziehungen zieht nach einer Phase inniger Verliebtheit eher Ernüchterung ein. Missverständnisse häufen sich und das gegenseitige Verständnis für einander wird weniger oder verschwindet ganz. Beziehung wird mehr zur Pflichterfüllung und die Liebe zieht aus. Viele Paare finden sich damit ab, Unverständnis, Enttäuschung, Verletzung und Rückzug gehören zum Beziehungsalltag. Nach einer Trennung tauchen die bekannten Themen in der neuen Beziehung meist wieder auf. Mit diesem Vortag bekommen sie Einblick und Verständnis für die grundlegenden Mechanismen, die in einer Partnerschaft wirken. Sie werden erkennen, wie dauerhafte Liebe einziehen kann und Bewusstheit ihre Partnerschaft neu belebt oder überhaupt erst möglich macht. Ein Vortrag für Paare und Singles - zur Vorsorge, zur Bereicherung, als Hilfe oder als Grundlage.

zurück zum Anfang

 

  

Die Macht der Gedanken und Gefühle

Wir Menschen sind von Natur aus fühlende Wesen. Bereits zu Beginn unseres Lebens lernen wir, wie wir mit Gefühlen umgehen. Dabei haben wir verlernt wirklich zu fühlen. Denken ist zum Ersatz für das Fühlen geworden. Die unzähligen Eindrücke des Tages verarbeiten wir vorwiegend in Gedanken.

Über die Gedanken entstehen wiederum Gefühle, die gefühlt werden wollen. Was wir jedoch nicht fühlen können oder wollen, versucht unser Körper zu verarbeiten. Da ihm dafür kein Organ zur Verfügung steht hat dies weitreichende Folgen. Das Ergebnis erleben wir an unserem Körper, unserer Psyche und in unseren Beziehungen.

Nach diesem Vortrag werden Sie Ihr Leben neu verstehen und erkennen was sie tun können, um Ihre Lebensqualität auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele positiv zu verändern.

zurück zum Anfang

 

 

Alles nur Einbildung?

Wenn körperliche Symptome das Leben belasten

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden. Wenn der Arzt keine Ursachen findet und mitteilt, es sei organisch alles in Ordnung oder Medikamente nicht dauerhaft helfen, wird es schwierig.
Schmerzzustände, Herzrasen, Bluthochdruck, andauernde Verspannungen, Migräne, Angst- und Panikattacken, Depressionen, nervliche Überbelastung, Erschöpfung, Atembeschwerden u.a. Symptome bleiben oder kommen immer wieder.
Im Vortrag berichte ich aus der Praxis über Wege, körperliche Symptome zu verstehen und heilsame Veränderungen einzuleiten.

 

Zappelphilipp und Co. – Wie Kinder nach Halt suchen 

Symbiose und Autonomie – Symbiosetrauma und Liebe jenseits von Verstrickung

Nicht selten können die vitalen symbiotischen Bedürfnisse eines Kleinkindes von den Eltern nicht befriedigt werden – ein Bindungstrauma kann entstehen. Dieses bisher unbekannte frühkindliche Trauma führt zu seelischen Verstrickungen mit nahestehenden Personen. Prof. Franz Ruppert hat dies erkannt und sieht hierin die Ursache für spätere Beziehungsprobleme. Selbstfindungs-Aufstellungen und die Aussöhnung mit dem Inneren Kind sind Wege, die Ursachen für bisher unerklärliche Symptome und Verhaltensweisen zu erkennen und zu verstehen. Der Wille für heilsame Veränderungen aus eigenem Antrieb kann dadurch entstehen.

 

 

 


 

Helmut Laber, Praxis für glückliches und erfülltes Leben 
Schnell erreichbar von Augsburg, Günzburg, Ulm, Memmingen, Mindelheim und Landsberg - Zentral erreichbar von München, Nürnberg, Stuttgart, Lindau und Kempten - Seminare in Krumbach, München, Allgäu und Lüneburg.

Praxis: Erwin-Bosch-Ring 54, 86381 Krumbach (Schwaben) Kreis Günzburg


Sender:
Empfänger: