Juni
01. - 30.
Termine für Online Sitzung
18.
Krumbach - Familien-Aufstellungen
Juli
01. - 31.
Termine für Online Sitzung
22. - 23.
Krumbach - Inneres Kind
August
01. - 31.
Termine für Online Sitzung
11. - 13.
Lüneburg - Familien-Aufstellungen
Hier können Sie sich zu unserem Newsletterverteiler anmelden.
Geben Sie dazu Ihre E-Mailadresse und Ihren Namen an
E-Mailadresse:

Ihr Name

 

 

Seminare und Workshops

Die mit (*) versehenen Seminare sind auch als persönliche Individual-Seminare für Einzelpersonen, Paare oder Gruppen buchbar

Intensiv-Therapie-Kur-WochePersönliche Intensiv Therapie- und Kur-Woche

Mein inneres Kind und ichMein inneres Kind und ich

Familien-AufstellungenFamilien-Aufstellungen für Selbstfindung - Nur Liebe löst

Die Mutter der Kindheit und ichDie Mutter der Kindheit, mein inneres Kind und ich*

Der Vater der Kindheit und ichDer Vater der Kindheit, mein inneres Kind und ich*

Liebe Partnerschaft und FamilienglückLiebe, Partnerschaft, Familienglück und Erfolg

4 Energiekörper-Aufstellungen4 Energie-Körper-Aufstellungen

Spirituelle Ahnen-AufstellungenSpirituelle Ahnen-Aufstellungen

Leben in Freiheit -Bilder der SeeleLeben in Freiheit - Aufstellung von Bildern der Seele

  


 

 

Persönliche Intensiv Therapie- und Kur-Woche
für Körper, Seele und Geist

Vertrauen Mut Freude

 

Stehen in Ihrem Leben Veränderungen an? Wollen Sie in Ihrer Entwicklung einen großen Schritt in Richtung Klarheit, persönlicher Freiheit, Gesundheit und Fülle gehen? Suchen Sie nach dem Sinn ihrer derzeitigen Herausforderungen? 

Dann ist die Intensiv-Therapie-und Kur-Woche für Körper, Geist und Seele für Sie eine passende Gelegenheit Ihr Leben zu verstehen und eine neue Richtung einzuschlagen!

Während dieser Woche werden Sie Sich auf versöhnende und Frieden stiftende Weise mit Ihren Innenwelten beschäftigen, Ursachen von aktuellen Lebensproblemen erkennen und anhaltend transformieren.

Dabei werden Sie erkennen, wie Verhaltensweisen aus der Kindheit, übernommene Überzeugungen anderer, Loyalitätskonflikte zu Eltern und Geschwister, einst wichtige Überlebensstrategien und Notfallprogramme, unbewusst das Leben noch immer in Wiederholungsschleifen steuern. Beziehungskonflikte in Partnerschaft, Familie und Beruf, körperliche und/oder psychische Probleme sind die Folge. Sie werden verinnerlichte Muster und Programme aufdecken, verstehen und loslassen lernen, und damit den Sinn aktuell belastender Lebensumstände erkennen.

Dabei können Sie erleben, wie belastende Folgen ausbleiben, wenn Sie sich selbst noch einmal in Liebe und Dankbarkeit in diesen Situationen begegnen, und bejahend fühlen was damals nicht möglich war und blockiert wurde. Sie können alte Entscheidungen korrigieren, neu ausrichten, blockierte Energien wieder ins Fließen bringen und Ihrem Leben damit eine entscheidende Wendung geben.

Sie erhalten Selbsthilfewerkzeuge und Wissen mit nach Hause, die Sie hinterher weiter begleiten. Schon zahlreichen Menschen hat diese Woche zu neuem, befreiendem und gesundheitsförderndem Lebensgefühl verholfen. Heilsame innere Veränderungen sind am Ende jeder Sitzung erfahrbar.

 

Fern ab vom gewohnten Familien- und/oder Arbeitsalltag, stellen Sie sich selbst in den Mittelpunkt und geben sich somit neue Wertschätzung. Tägliche Sitzungen mit ausreichend Zeit, um innere Bewegungen und alte Strukturen zu erkennen und zu transformieren, die entlastenden Veränderungen zu genießen und dran zu bleiben ohne Ablenkung, das haben bisherige Teilnehmer sehr geschätzt.

 

Für folgende Themen eignet sich diese Woche:

  • Familiäre und partnerschaftliche Beziehungsprobleme
  • Verarbeiten von Verlust und Trennungserfahrung
  • Klärung für private oder berufliche Entscheidungssituationen
  • Visionssuche 
  • Gesundheitliche Einschränkungen – körperliche Erkrankungen haben immer auch innere Auslöser, die Sie erkennen und verändern können um Ihren Heilungsverlauf zu unterstützen.
  • Burnout, Depressionen u.a. psychische Probleme
  • Psychosomatische Beschwerden, u.v.m.
  • Fragen Sie zu Ihrem persönlichen Anliegen einfach an.


Sie sollten ausreichende Stabilität haben um über die Tiefe ihres Sich-Einlassens selbst zu entscheiden und ein offenes Herz für sich selbst mitbringen. Diese Woche ersetzt nicht eine notwendige Behandlung bei ihrem Arzt.

 

Ich begleite Sie über folgende Verfahren, die nach Bedarf angewandt und kombiniert werden:

 

Transformationstherapie für innere Klärung, Lösen von Blockaden und Visionssuche

Systemische Familien-, Ahnen-, Trauma- und Selbstfindungs-Aufstellungen:

 

Termin in der Regel von Montag – Freitag, auf Wunsch auch übers Wochenende.

 

Der Gesamtwert dieser Woche (Mo-Fr) beträgt 1.400,- EUR und kann nach jeder Sitzung einzeln abgerechnet und bezahlt werden. Alternativ kann diese Woche zum

Pauschalpreis von 1.330,- EUR

und Vorauszahlung gebucht werden.

In einem telefonischen Vorgespräch klären wir Zeitpunkt und individuelle Therapieplanung vorab. Rufen sie mich an, wir werden ein für sie passendes Angebot erstellen.

Für weitere Informationen und Terminvereinbarung nehmen sie bitte Kontakt mit mir auf. Telefon 08282-827156 oder E-Mail: helmut.laber (at) praxis-laber.de

Schon zahlreiche Menschen haben in dieser Woche neue Bewusstheit für ihre Lebensumstände erlangt und heilsame Veränderungen angestoßen. Sie haben kraftvolle Selbsthilfewerkzeuge für ihren Lebensalltag mitgenommen, die sie auf neue und leichte Weise die Verantwortung für sich selbst leben lässt.


„Verantwortung ist die Antwort auf das was dein Herz zum Singen bringt und dich glücklich macht!“

 

Teilnehmerzahl: 1 Person

Unterstützend - Bioenergetische Massage

Als Ergänzung haben sich Bioenergetische Massagen als sehr förderlich gezeigt. Hierzu empfehle ich eine Kollegin. Ihre sehr einfühlsame Massage fördert das Fließen blockierter Gefühle und kann diese Woche sehr gut unterstützen. Diese Massage wird extern vorgenommen und ist eigens vor Ort zu entrichten – Dauer ca. 60 Minuten. Der Preis für die Massage beträgt 60,- EUR. 

 Seminartermine

zurück zum Anfang


 

Tagesseminar - Wochenendseminar

 

Mein inneres Kind und ich

Mein inneres Kind und ich

Die wichtigste Beziehung

für Lebensglück

Ist dein Leben anstrengend?
Wünschst du dir erfüllte Partnerschaft?
Fehlt Dir die rechte Freude zu deiner Arbeit?
Bist du überfordert oder ausgebrannt?
Freust du dich auf Feiertage oder kommt Unbehagen auf?
Weißt du manches Mal nicht was in dir vorgeht und suchst eine Erklärung oder Lösung?

In allen Bereichen des Lebens wirkt sich die Beziehung zu unserem inneren Kind aus.

Unbemerkte, aber noch immer wirksame Überzeugungen aus der Kindheit, steuern das Leben der Erwachsenen. Meist wird dies nicht bemerkt, kann doch der Bezug zur Herkunft verinnerlichter Muster nicht sogleich erkannt werden.

Wenn sich die Schwierigkeiten im Leben häufen, es zu viel wird, zu Überlastung oder Erschöpfung kommt, die eigenen Kinder nerven, Partnerschaft zur Belastungsprobe wird, immer wiederkehrende Probleme auftauchen, lohnt es sich mit seiner eigenen Vergangenheit zu beschäftigen.

An diesen Seminartagen werden wir über verschiedene Wege hemmende verinnerlichte Überzeugungen aus der Kindheit aufspüren um sie bewusst zu machen und zu verändern.

Dabei gehen wir mit deinem Thema, das dich derzeit am meisten beschäftigt. Hierzu ist jedes Thema willkommen.

Die Liebe zu uns selbst und zum Leben, braucht als Basis ein geklärtes Verhältnis zur eigenen Vergangenheit. Der Kindheit kommt hierbei eine entscheidende Rolle zu.

Dabei kannst du achtungsvolle und von Liebe getragene Veränderungen für inneren Frieden herbeiführen und einen großen Schritt in die eigene Freiheit gehen.

Du kannst Altes erkennen und loslassen und damit das eigene Leben neu entdecken. Diese innere Befreiung hat große Auswirkung auf dein Mann- oder Frau-Sein und den Blick auf die Fülle in deinem Leben.

Ein Erforschungs-, Entstrickungs- und Wandlungsseminar für Verstand, Herz und Körper.

In diesem Seminar arbeiten wir mit inneren Erforschungsübungen, Rückführungen in die Vergangenheit und Kindheit, inneren und äußeren Aufstellungen zum Verstehen und Erleben.

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen in Krumbach

                        max. 20 Personen in Lüneburg-Luhmühlen

Seminargebühr:

Tagesseminar 130,- EUR
Wochenendseminar 240,- EUR

 

 

 

Seminartermine

 zurück zum Anfang


 

Tages- und Wochenend-Seminar

Familienaufstellung

Familien-Aufstellungen
für Selbstfindung

Nur Liebe löst

Systemische Persönlichkeits-Aufstellungen

Familien-Aufstellungen zeigen eindrucksvoll, dass jeder Mensch mit den Ereignissen und Personen seines Familiensystems, über viele Generationen hinweg, in Treue und Liebe verbunden bleibt.

Alle Geschehnisse und Personen leben praktisch in uns, wie ein Teil unseres Organismus. Vor allem vergessene Personen, Ereignisse und Schicksale wirken sich im Leben Nachfolgender aus. Sie hinterlassen eine energetische Lücke in die sich Nachfolgende hineinverstricken.

Im Anerkennen dessen was war und ist findet Versöhnung statt, Lücken werden gefüllt und alles kann seinen guten Platz finden, so wie es war. Was im eigenen Herzen Platz gefunden hat braucht nicht mehr durch äußerliche Lebensumstände auf sich aufmerksam zu machen.


Es wird spürbar, welch gute und heilsame Kraft, im Verzicht auf Bewertung und Urteil, aus der Familie fließt. Der Blick für das eigene Leben kann nun klar werden und es lassen sich Lösungen für eigene Anliegen und die gesamte Familie finden und neues Bewusstsein erleben.

In Familien-Aufstellungen für Selbstfindung geht es darum, bei sich selbst anzukommen, belastende Muster zu klären und seinen Lebensweg mit Herz und Freude zu gehen. Das eigene Anliegen steht dabei im Vordergrund.

Wir schauen auf die Bedürfnisse der eigenen Seele, in der heilen will, was über die Generationen des Familiensystems und der eigenen Vergangenheit an Trennung und Unfrieden vorhanden ist. Hierbei werden Verstrickungen in die eigene Vergangenheit, sowie in die Generationen der Familie sichtbar und können auf Frieden stiftende Weise gelöst werden.

Abgespaltene und abgelehnte innere Anteile, die in Notzeiten und aus Liebe zum Familiensystem entstanden sind, werden in ihrem oft gegensätzlichen Bedürfnis erkannt und können durch mitfühlende und bejahende Hinwendung wieder zusammenfinden und integriert werden.

Körpersymptome können ihre Botschaft der Seele aufzeigen und Heilungsprozesse unterstützen. 

Alles im Leben hat seinen Sinn. Der Sinn hinter ihrem persönlichen Konflikt kann über ein Aufstellung ergründet und geklärt werden. Damit werden alte Strukturen gelöst und überflüssig. In dieser Zeit will alles im Menschen heilen, damit das wahre Potenzial an Liebe und schöpferischer Kraft bewusst wird und zu einem freudigen Leben in Fülle führen kann.

Teilnehmerzahl:  max. 10 Personen in Krumbach, 
                         max. 20 Personen München - Lüneburg 

Seminargebühr:

Tagesseminar:
130,- EUR mit Aufstellung - 40,- EUR ohne Aufstellung
Wochenendseminar:
240,- EUR mit Aufstellung - 80,- EUR ohne Aufstellung

 

1 Begleitperson für Teilnehmer mit Aufstellung kann auf Anfrage kostenfrei teilnehmen.
Bitte bei Anmeldung vermerken.

Seminartermine

zurück zum Anfang


  

Wochenend-Seminar

Die Mutter der Kindheit

Die Mutter der Kindheit
mein inneres Kind
und ich

Das größte Tor
für Selbstfindung und
persönliche Freiheit*

Die eigene Kindheit lebt mitsamt der Mutter der Kindheit und dem Kind, das wir einst waren, auch im Erwachsenen noch sehr lebendig. Unbemerkt beherrschen kindliche Überzeugungen und Strategien, die über die Mutter gelernt und verinnerlicht wurden, auch das Wahrnehmen, Fühlen und Verhalten Erwachsener Männer und Frauen. Wer sie aufspürt und erkennt, kann vieles in seinem Leben neu verstehen und verändern.

 

Suchen sie nach Entschleunigung und Freiheit, nach mehr Entspannung und Lebensfreude?
Wünschen Sie sich eine liebevollere Beziehung zu sich selbst, den Frauen, Männern und Kindern in Ihrem Leben?
Dann können Sie hierfür an diesen Tagen eine neue Basis herstellen.

 

Eine Teilnahme kann Sie in folgenden Themen weiterführen:

  • Angespanntes Verhältnis zur eigenen Mutter
  • Konflikte mit Frauen, Kolleginnen, Geschwistern
  • Partnerschaftskonflikte oder unerfüllte Partnerschaft
  • für Frauen Themen zur eigenen Weiblichkeit
  • für Männer Themen zur eigenen Männlichkeit
  • mangelnder Selbstwert, fehlende Lebensfreude
  • Kinderwunsch oder Konflikte mit eigenen Kindern
  • Stressbeladene, angespannte Arbeits- oder Lebensweise
  • Überforderung, Erschöpfung, Depressionen und Burnout
  • Druckerkrankungen des eigenen Körpers
  • (Blutdruck, Rückenbeschwerden, Gelenkserkrankungen,
  • Erkrankungen paariger Organe)
  • u.v.m. was die Leichtigkeit im Leben einschränkt.

 

Jeder Mensch hat in sich männliche und weibliche Eigenschaften. Das Verhältnis zu den weiblich-passiven Eigenschaften in Männern und Frauen, wie Wahrnehmen, Fühlen, Entspannen, Verwöhnenlassen, Annehmen, Loslassen, Genießen oder Ausruhen, lernen wir schon früh als Kind von unserer Mutter.


Auch die Qualität in den Beziehungen zum Frau-Sein und Frauen im Leben, spiegelt lange das Verhältnis zur Mutter unserer Kindheit wieder. Schon im Mutterleib übernehmen wir seelische Strukturen von ihr und bleiben oft ein Leben lang intensiv mit ihr verstrickt.

 

Für Männer ist die Beziehung zur eigenen Männlichkeit oft von den Gefühlen der Mutter, die sie zu den Männern ihres Lebens, wie den eigenen Vater oder Ehepartner, hatte, überlagert. Unfrei und abhängig reagiert der kleine Junge auf die Bedürfnisse der Mutter um sein eigenes (Über)leben zu sichern und nicht zu gefährden. Daraus erwächst sein Bezug zur eigenen Männlichkeit.
Sie werden an diesen Tagen intensiv erforschen, welche energetischen Bänder Sie noch immer in der Erlebniswelt und Unfreiheit des kleinen Jungen, oder des kleinen Mädchens, im Verhältnis zur Mutter, und damit zur Welt der Frauen, halten.

 

Dabei werden Sie achtungsvolle und von Liebe getragene Veränderungen für inneren Frieden herbeiführen. Damit können Sie sowohl sich, wie auch Ihre Mutter in die Freiheit des eigenen wahren Selbst entlassen. Die Klärung der Beziehung zur Mutter ist das bedeutendste Tor zu persönlicher Freiheit im Leben eines jeden Menschen.
Ein Wochenende für grundlegende Klärung, Frieden und Freiheit im Verhältnis zur Mutter Ihrer Kindheit und damit zu sich selbst und den Frauen im Leben.

 

Ein Erforschungs- und Entstrickungsseminar. Auch wenn Sie schon viele Familienaufstellungen gemacht haben, ist diese intensive Beschäftigung mit dem Verhältnis zur Mutter ihrer Kindheit, eine ergänzende und noch tiefere, heilsame und befreiende Erfahrung. Was über Aufstellung an Verstrickung sichtbar geworden ist kann hier im Inneren in den Frieden finden. Im Vordergrund steht nicht Ihre Mutter sondern Sie selbst und der Freiheitsdrang Ihrer inneren, noch Mutter-Verstrickten kindlichen Muster und Anteile.

 

Diese innere Befreiung hat große Auswirkung auf Ihr Frau-Sein oder Ihr Mann-Sein und den Blick auf alle Frauen in Ihrem Leben. Sie werden als Frau, ohne die verinnerlichten Mutterbilder, mehr zu Ihrer eigenen Weiblichkeit finden und Partnerschaft mit neuen Augen sehen können. Kollegiale Beziehungen und Freundschaften zu anderen Frauen werden freier. 

 

Als Mann schaffen Sie eine neue Basis für Freiheit und Liebe in Ihrer Partnerschaft, Freiheit in den freundschaftlichen und kollegialen Beziehungen zu Frauen, und freien Zugang zur Männerwelt. Die unbewussten Beziehungsmuster des kleinen Jungen im Verhältnis zu seiner Mutter können ausbleiben.

 

Vorgehensweise

In diesem Seminar arbeiten wir mit Kurzvorträgen über Wirkungszusammenhänge grundlegender Lebensgesetze, innerer Erforschung, klärenden Rückführungen in die Kindheit und verschiedenen äußeren und inneren Aufstellungen zu wesentlichen Persönlichkeitsaspekten.


Ein Transformations- und Klärungsseminar zum Lösen eigener Blockierungen und Verstrickungen mit der Mutter für Einzelpersonen, Paare, Eltern und große Kinder.

 

Teilnehmerzahl:
max. 10 Personen in Krumbach,
max. 20 Personen Lüneburg Luhmühlen

 

Seminargebühr:

Tagesseminar 130,- EUR
Wochenendseminar 240,- EUR

 

*auch als persönliches Komfort-Individual-Seminar in Krumbach auf Anfrage

*auch als persönliches Exclusiv-Individual-Seminar in Ihrer Stadt auf Anfrage

Seminartermine

zurück zum Anfang

 


 

  

Wochenend-Seminar

Vater der Kindheit

Der Vater der Kindheit
mein inneres Kind
und ich

Schlüssel für Erfolg und Fülle*

Möchten Sie in Ihrem Leben mehr Erfolg und Fülle erfahren? Sehnen Sie sich nach Frieden in Ihren Beziehungen zu Männern? Fühlen Sie sich oft überfordert oder völlig eingenommen von Ihren Aktivitäten? Fehlt Ihnen Zeit zu entspannen oder loszulassen? Können Sie ihren Erfolg wirklich genießen?

Wenn Sie hierzu Lösungen suchen, können Sie in diesem Seminar einen großen Schritt machen.

Für beruflichen Erfolg und Fülle im Leben ist, sowohl für Männer wie für Frauen, das geklärte oder ungeklärte Verhältnis zum Vater der Kindheit, und damit zur männlichen Energie, entscheidend. Ihre Erfahrungen die Sie jetzt mit Männern machen, seien es Vorgesetzte, Freunde, Geschäftspartner, Schwiegerväter, Söhne und für Frauen auch Ehe- oder Lebenspartner, spiegeln lange das Verhältnis zum Vater Ihrer Kindheit wider. Auch der Grad Ihrer Aktivität und Durchsetzungskraft ist aus diesen Erfahrungen entstanden.

Die Liebe zu uns selbst und dem Leben, braucht als Basis ein geklärtes Verhältnis zu den Eltern unserer Kindheit. Auch wenn Sie schon in vielen Familienaufstellungen Ihrem Vater begegnet sind, so ist diese intensive Beschäftigung mit dem Verhältnis zum Vater Ihrer Kindheit, eine weitaus heilsamere und befreiendere Erfahrung. Sie werden an diesen beiden Tagen intensiv erforschen, welche energetischen Bänder Sie noch immer in der Erlebniswelt und Unfreiheit des kleinen Jungen, des kleinen Mädchens, im Verhältnis zu Ihrem Vater, und damit zur Welt der Männer, halten.

Im Mittelpunkt steht dabei das innere Kind und seine Beziehung zum Vater der Kindheit. Dieses innere Kind wirkt in der Art, wie wir Aktivität, also die männlich-aktivierende Seite, die es in jedem Menschen, auch in Frauen, gibt.

Dabei werden Sie achtungsvolle und von Liebe getragene Veränderungen für inneren Frieden herbeiführen. Damit können Sie sowohl sich selbst, wie auch Ihren Vater, in die Freiheit des eigenen wahren Selbst entlassen. Diese innere Befreiung hat große Auswirkung auf Ihr Mann-Sein oder Ihr Frau-Sein und Ihren Blick auf die Männer in Ihrem Leben.

Ein Wochenende für grundlegende Klärung, Frieden und Freiheit im Verhältnis zum Vater Ihrer Kindheit und damit den Männern und allen Projektionsfiguren des Männlichen in Ihrem Leben. Ein intensives Erforschungs-, Entstrickungs- und Wandlungsseminar.

 

In diesem Seminar arbeiten wir mit Kurzvorträgen über Wirkungszusammenhänge grundlegender geistiger Lebensgesetze, Übungen, Rückführungen in die Kindheit, klärenden Meditationen und Aufstellungen.

Teilnehmerzahl: min. 3 - max. 10 Personen in Krumbach, 
                                          max. 25 Personen München - Lüneburg 

 

Seminargebühr:

Tagesseminar 130,- EUR
Wochenendseminar 240,- EUR

 

*auch als persönliches Komfort-Individual-Seminar in Krumbach auf Anfrage

*auch als persönliches Exclusiv-Individual-Seminar in Ihrer Stadt auf Anfrage

 

Seminartermine

zurück zum Anfang


  

Tages-Seminar
Wochenend-Seminar

Liebe Partnerschaft und Familienglück

Liebe - Partnerschaft - Familienglück
und Erfolg

im Spiegel der
Familiengeschichte und Ahnen

Zurück zum Herzen

Wir Menschen sind nicht als Einzelgänger gemacht, sondern Beziehungswesen. Als Baby war für uns die Aufmerksamkeit anderer lebenswichtig. Um uns zu entfalten brauchen wir Beziehungen zu andern Menschen.

Wie erlebst du dich heute in deinen Beziehungen? Siehst du in ihnen deine Chance für persönliches Wachstum? Oder führen dich bestimmte Beziehungen immer wieder an Grenzen, in Sackgassen, Dramen oder Konflikte?

In allen Beziehungen haben wir die Chance uns selbst zu erkennen, ob im Lichterglanz oder in unseren Schattenseiten. Jede Beziehung ist ein Geschenk des Lebens, ob wir sie himmlisch, wunderbar, aufbauend, verzweifelt, dramatisch oder tragisch empfinden. Beziehungen fordern uns heraus, helfen, uns zu erkennen, was und wer wir wirklich sind.

In diesem Seminar hast Du die Möglichkeit, Dir Deine Beziehungen aus tieferer Sicht anzuschauen. Du kannst Dich auf den Weg machen, die Geschenke, die gerade in den herausfordernden Situationen verborgen liegen, zu erkennen und Dir nutzbar zu machen.

Hierzu verwenden wir Aufstellungen um verborgene Wirklichkeiten zu erkennen und zu klären. Wir nehmen die Geschichte der Familie und der Ahnen hinzu, wo verdeckte Loyalitäten die eigene Entwicklung hemmen oder schauen auf Vergangenes der eigenen Gesichte, das durch Unfrieden oder Groll, erfüllendes Beziehungserleben behindert.

Ein Seminar für Menschen aller Altersschichten, Singles oder Paare, die ihr Beziehungserleben in eine neue Richtung lenken wollen.

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen, 10 Aufstellungen in Lüneburg
                         max. 10 Personen in Krumbach

 

Tagesseminar: 
130,- EUR mit Aufstellung - 40,- EUR ohne Aufstellung
Wochenendseminar: 
240,- EUR mit Aufstellung - 80,- EUR ohne Aufstellung

 

1 Begleitperson für Teilnehmer mit Aufstellung kann auf Anfrage kostenfrei teilnehmen.
Bitte bei Anmeldung vermerken.

 

Seminartermine

zurück zum Anfang

 


 

Wochenend-Seminar:

Energiekörper

4 Energiekörper Aufstellungen

In die volle Kraft finden

Sind Sie ausgelaugt und erschöpft? Macht Ihr Körper vermehrt mit Beschwerden auf sich aufmerksam? Ist Ihnen Klarheit in den Entscheidungen verloren gegangen, oder tun Sie sich schwer damit? Befinden Sie sich im Hamsterrad des Alltages? 

Sehnen Sie sich nach mehr Gesundheit, Vitalität, Freude und Klarheit im Lebensalltag? Dann lernen Sie ihr feinstoffliches Energiesystem kennen und erleben Sie, wie Sie ganzheitlich in die volle Kraft finden können.

Jeder Mensch hat nicht nur seinen physischen Körper, sondern besitzt noch feinstoffliche, für das Auge unsichtbare Körper. Sie sind die unsichtbare Energiezentrale für die Befindlichkeiten des materiellen Körpers und der Verhaltensweisen. Sowohl die körperliche Gesundheit, wie auch psychische Befindlichkeiten werden aus diesem Energiesystem  gesteuert. Dies ist den wenigsten Menschen bewusst.

 

Zu diesem Körpern gehören, um nur die wichtigsten zu nennen:


Der Emotionalkörper ist Sitz der Emotionen und Gefühle. V.a. abgelehnte und unterdrückte Gefühle, wie Trauer, Wut, Scham, Schuld, Angst, Verzweiflung u.a. unangenehme Emotionen blockieren den Fluss der Lebenskraft. Seine Grundfähigkeit und sein Bedürfnis sind, Gefühle fließen zu lassen. Er kennt keine Unterscheidung der Gefühle, dürfen sie fließen fühlt er sich wohl. Und wir mit ihm.

 

Der Mentalkörper ist der innere Denker. In ihm stecken oft alte eigene und übernommene Lebens- und Glaubensüberzeugungen seit frühester Kindheit. Diese Überzeugungen kontrollieren den Umgang mit Gefühlen und bewerten die Situationen in denen sie auftauchen. Damit wird die Energie seiner ursprünglichen Fähigkeiten blockiert. In diesem Körper lebt jene Intelligenz, mit der die Wünsche des Herzens für ein erfülltes Leben umgesetzt werden können. Wird er von Gefühlskontrollaufgaben entlastet, tauchen seine wunderbaren Fähigkeiten auf. Er kann aus Problemen Wunder erzeugen.

 

Im spirituellen Körper sind die Herzenswünsche und individuellen Seelengaben angelegt, Talente, Fähigkeiten, Wissen und Kreativität, die das persönliche Lebensglück ausmachen. Diese Anlagen wollen sich im Leben entfalten. Er will (wieder) über die innere Stimme des Herzens gehört werden um sich mitzuteilen.

 

Der physische Körper ist die Anzeigefläche wie mit den Energien der feinstofflichen Körper umgegangen wird. Krankheit und Gesundheit, Wohlsein oder Druck und Hetze, Klarheit oder Verwirrung u.v.a Ausdruckweisen sind die Ergebnisse. Auch von ihm gibt es eine feinstoffliche Ausgabe, den physischen Doppelkörper, der die Energien der anderen Körper ins Grobstofflich übersetzt. 

 

Ungleichgewichte im Verhältnis dieser Körper zueinander führen zu ihrem Thema, ihrem Symptom, oder Ihrem familiären oder partnerscahftlichen Konflikt. Über Aufstellung zeigen sich verinnerlichte Reaktionsmuster und Wege ganzheitlicher Klärung und Entstrickung. Bisher unbewusste Zusammenhänge bekommen Sinn und Veränderungen werden möglich. Eine Ordnung unter den Feinstoffkörpern fördert jegliche Gesundungs- und Heilungsprozesse. Die Herausforderungen des Lebens können kraftvoll gemeistert werden. 

 

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen in Krumbach 
                           max. 25 Personen München - Lüneburg 

Teinahme mit eigener Aufstellung und ohne eigene Aufstellung als Stellvertreter/Beobachter

Tagesseminar: 
130,- EUR mit Aufstellung - 40,- EUR ohne Aufstellung
Wochenendseminar: 
240,- EUR mit Aufstellung - 80,- EUR ohne Aufstellung

 

1 Begleitperson für Teilnehmer mit Aufstellung kann auf Anfrage kostenfrei teilnehmen.
Bitte bei Anmeldung vermerken.

 

Seminartermine

zurück zum Anfang



  

Tagesseminar - Wochenendseminar:

Stammbaum

Spirituelle
Ahnen-Aufstellungen

Die Strukturen aus unseren Familien und unserer Ahnen leben in uns weiter. Diese alten Muster halten uns davon ab, in Selbstverständlichkeit und Freiheit die Selbstliebe zu leben. Sie leben in uns damit wir sie in Liebe betrachten, die gebundenen Gefühle fühlen, und sie damit wandeln. Unsere Ahnen schauen mit großer Erwartung und großer Bereitschaft uns zu helfen, auf uns, wie wir diesen größten Aspekt, auf den eine ganze Schöpfung wartet, in unser Leben bringen.

Vielerlei Konzepte über die LIEBE wurden uns im Verlaufe der Jahrtausende gelehrt. Sie hatten häufig den Tenor, mit viel Anstrengung lieb und gut zu werden, und die Ansprüche und Gesetze anderer zu erfülllen. Selbstliebe fand darin kaum Bedeutung und wurde meist abgewertet. Es waren Verstandesgesetze die nun Herzensgesetzen der Liebe weichen. In dieser jetzigen Zeit wird uns Menschen mehr und mehr das wahre Wesen bewusst. Wir kommen aus der Liebe und dies ist zugleich unser wahrer Kern. Dieser wahre Kern ist nur mit dem Herzen zu finden und nicht mit dem Verstand. Ihn wieder zu finden und damit in der Wahrheit mit sich selbst und seinem wahren Wesen zu leben ist Aufgabe der Menschen.

Wer diesen Umstand anerkennt lebt in der Wahrheit und in der Selbstliebe. Dies ist Voraussetzung, andere zu lieben und zu achten. Unsere Ahnen konnten dies noch nicht und wünschen sich sehr, dass wir diese Liebe jetzt in das Leben bringen. Und sie helfen uns dabei, die alten Strukturen zu erkennen und loszulassen.

Als geistige Wesen, die wir von Haus aus sind, sind wir immer mit unseren Ahnen verbunden. In Aufstellungen wird dieses lebendige Zusammenwirken am deutlichsten sichtbar und spürbar. Die Menschheit ist jetzt an dem lange ersehnten Wendepunkt angelangt, da bedarf es derjenigen, die hier vorausgehen. Wer sich angesprochen fühlt, die übernommenen Strukturen der Ahnen zu erkennen und die positive Kraft der Ahnen für sich zu nutzen, hat an diesem Seminar die Gelegenheit.

Teilnehmerzahl: min. 5 - max. 10 Personen in Krumbach, 
                                    max. 25 Personen München

 

Tagesseminar: 
130,- EUR mit Aufstellung - 40,- EUR ohne Aufstellung
Wochenendseminar: 
240,- EUR mit Aufstellung - 80,- EUR ohne Aufstellung

 

1 Begleitperson für Teilnehmer mit Aufstellung kann auf Anfrage kostenfrei teilnehmen.
Bitte bei Anmeldung vermerken.

Seminartermine

 

zurück zum Anfang

 


 

 

Abendseminar - Aufstellung der 4 Energiekörper

An diesem Abendseminar kann jeder Teilnehmer den Zustand seiner Feinstoffkörper in einer Aufstellung kennenlernen. Über dieses Kennenlernen ihrer Befindlichkeiten und Wünsche entsteht Klarheit auf welche Art Veränderungen blockiert werden oder wieder möglich werden. Eine Vorbereitung für weiterführende Klärung innerhalb des eigenen Energiesystems.

Neben dem physisch sichtbaren Körper besitzen wir Menschen noch feinstoffliche Körper, die weit über unseren sichtbaren Körper hinausgehen. Sie strahlen aus und steuern die eigenen Befindlichkeiten wie auch die Reaktionen anderer Menschen auf diese unsichtbare Ausstrahlung.

Du kennst es sicher, dass Du auf jeden Menschen dem Du begegnest anders reagierst, so wie auch Menschen die Dir begegnen, anders auf Dich reagieren. Einen finden wir anziehend und vertrauenswürdig, auf andere reagieren wir eher mit Misstrauen, abstoßend oder neutral bis uninteressant.

Bei diesen feinstofflichen Körpern geht es um den Körper der Gefühle (auch der verdrängten), der Gedanken und Überzeugungen (die zwar geheim sein mögen aber dennoch ausstrahlen) und den Körper des Herzens (der mit der Seele und den eigenen Talenten und Gaben verbindet).

Den Zustand dieser Feinstoffkörper haben wir von Geburt an Schritt für Schritt unbewusst herbeigeführt. Ihr Zustand steuert das Gesamtbefinden des Menschen, also die Art wie das Leben in allen Bereichen erlebt wird.

Teilnahme ist mit und ohne Aufstellung möglich. Max. 8 Personen können aufstellen. Auch Stellvertreter in den einzelnen Körperrollen erfahren und lernen sehr viel über diese Körper im Erleben.

Abendseminare für Klarheit zu Veränderungsansätzen. Für Frauen, Männer, Singles und Paare.

 

Zeit: von 19 - 21.30 Uhr – meine Praxis Krumbach
Anmeldung: bitte hier oder
E-Mail: helmut.laber (at) praxis-laber.de
begrenzte Teilnehmerzahl
Teilnahmegebühr: 20,- EUR
Teilnehmerzahl: min. 6 - max. 15 Personen

zurück zum Anfang


Abendseminar:

Mich selbst und mein Leben verstehen lernen

An diesen Abendseminaren befassen wir uns mit unterschiedlichen Themen die Sie im Leben herausfordern.

Die Themen werden mit den entsprechenden Terminen bekanntgegeben.

Hier eine kleine Auswahl:

  • Chakren und ihre Bedeutung
  • Chakrenharmonisierung durch Tönen
  • Aufstellung der 4 Energiekörper
  • Ahnen-Aufstellungen
  • Aufstellungen zum Inneren Kind
  • Aufstellungen zu Lebensthemen
  • Was will mir mein Kind sagen
  • Spiegelgesetze des Lebens
  • Welches unvermutete Geschenk machen mir meine Knöpfedrücker 
  • Mutter und Vater der Kindheit
  • Mein inneres Kind
  • Die Macht der Vergebung
  • Das Geschenk der Dankbarkeit
  • Glückshormone produzieren durch Lach-Yoga
  • UVM

Abendseminare zum Kennenlernen, zum Einstieg für mehr Klarheit und Freude im Leben. Für Frauen, Männer, Singles und Paare.

 

Zeit: von 19 - 21.30 Uhr – meine Praxis Krumbach
Anmeldung: bitte hier oder
E-Mail: helmut.laber (at) praxis-laber.de
begrenzte Teilnehmerzahl
Teilnahmegebühr: 20,- EUR
Teilnehmerzahl: min. 6 - max. 15 Personen

 

zurück zum Anfang

 


 

Wochenend-Seminar

Traumtänzer

Leben in Freiheit

Aufstellungen von
Bildern und Geschichten
der Seele

Die Seele erzählen lassen und sein großes Potenzial erkennen über Seelenbild und Aufstellung

Viele Menschen tun sich schwer damit, bei allem was sie innerlich bewegt, einen passenden Anfang für innere Klärungsprozesse zu finden. Diesem Konflikt wird in diesem Seminar Raum gegeben. Sie brauchen nicht ein in Worten formuliertes und überlegtes Anliegen mitzubringen, sondern die Weisheit Ihrer Seele wird Ihnen aufzeigen, welche wichtigen Klärungen derzeit für Sie anstehen. Dabei werden Sie erkennen, wie zielsicher Ihre innere Weisheit vorgeht und wie sehr Sie sich auf diese innere Fähigkeit verlassen können.

Das Seminar beginnt mit dem Malen eines individuellen Bildes. Es entsteht, ohne dass Sie selbst an diesem Bild viel malen. Es hat also keinerlei Bedeutung ob Sie künstlerisch begabt sind. Wie in den Aufstellungen, entsteht auch hier auf Grundlage der eigenen Anfangsenergie, über Stellvertreter ein wichtiges und passendes Bild zu Ihren inneren Bewegungen. Dieses Bild erzählt Ihnen eine Geschichte, die direkt aus Ihrem Innersten kommt. Sie werden staunen, wie passend dies sein wird und welch großes Wissen Ihre Seele dabei offenbart. Dies alles geschieht mühelos und spielerisch, ohne Anstrengung.

Schon alleine das Bild und seine Geschichte setzen einen inneren Bewusstwerdungs- und Heilungsprozess in Gang, der seine Wirkung entfaltet. Für daran anschließende Aufstellungen haben sie sich als Vorbereitung sehr gut bewährt.

Über Aufstellungen werden Sie den Bezug zu ihrem Leben, die Bedeutung und Lösungshinweise der Bilder und Geschichten erkennen, und spüren wo sie bisher ihr Leben unbewusst geprägt haben. Sie erkennen eigene Abspaltungen und die Lebensmuster die daraus entstanden sind. Die Wirkung alter Entscheidungen kann erkannt und geändert werden. Sie lernen die entstehende Kraft aus der liebevollen Hinwendung zu sich selbst kennen und fühlen. Sie werden Klarheit erhalten wie Ihre Lebens- und Familienumstände zum Einklang mit persönlicher Entwicklung führen können. Es geht um Heilung auf Zellebene, Erkennen des eigenen Lebensauftrages und Ankommen bei sich selbst.

Sie werden erleben, mit welch wunderbaren Fähigkeiten Sie ausgestattet sind. Ihr innerer Reichtum wird diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. 

 

Teilnehmerzahl: min. 3 - max. 10 Personen in Krumbach, 
                                          max. 25 Personen München - Lüneburg 

Zwei Wege um von diesem Seminar zu profitieren:
  1. Sie lernen die Botschaft Ihres Seelenbildes kennen und nehmen am anschließenden Aufstellungsseminar als Stellvertreter teil. Dabei erhalten Sie vielfache Anregungen über die Aufstellungen anderer.
  2. Sie finden über die Botschaft Ihres Seelenbildes und über die eigene Aufstellung einen großen Schritt weiter zu sich selbst. Sie erleben dabei die tiefe Weisheit Ihre Seele.

 

Seminargebühr:

110,- EUR mit Bild und Teilnahme als Stellvertreter ohne Aufstellung
270,- EUR mit Bild und eigener Aufstellung

 

Bildergalerie - Bilder der Seele aus bisherigen Seminaren

Seminartermine

 

zurück zum Anfang


 

Helmut Laber, Praxis für glückliches und erfülltes Leben 
Schnell erreichbar von Augsburg, Günzburg, Ulm, Memmingen, Mindelheim und Landsberg - Zentral erreichbar von München, Nürnberg, Stuttgart, Lindau und Kempten - Seminare in Krumbach, München, Allgäu und Lüneburg.

Praxis Erwin-Bosch-Ring 54, 86381 Krumbach (Schwaben) Kreis Günzburg

 

 

Sender:
Empfänger: